Beratung & Buchung:Zentrale Wiehl0 22 61 - 8 17 51-0
Filiale Köln02 21 - 60 60 38 38
Filiale Berg. Gladbach0 22 02 - 3 29 29
Newsletter
abonnieren

Saarland

Deutsch-Französische Lebensart

(5 Tage) 30.05.2022 - 03.06.2022
(5 Tage) 15.08.2022 - 19.08.2022
merken
drucken
empfehlen
 
Saarburg - Klein Venedig © ptnphotof-fotolia.com
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Mettlach

Zur Mittagszeit treffen Sie zu einem Aufenthalt in Mettlach ein und haben Zeit, in den malerischen Gassen zu bummeln und sich zu stärken. Einen Besuch bei Villeroy und Boch können wir nur empfehlen. Am Nachmittag geht die Fahrt entlang der Saar nach Merzig.

2. Tag: Ausflug Saarbrücken und Gartenparadies Finkenrech

Bei einer Stadtrundfahrt und einem Stadtrundgang lernen Sie Saarbrücken ausgiebig kennen. Der barocke Baumeister Friedrich Johann Stengel hat mit seinem Architekturstil die Stadt geprägt. Hiervon zeugen die vielen Sehenswürdigkeiten wie die Ludwigkirche, der Brunnen am St. Johanner Markt, das Saarbrücker Schloss oder das alte Rathaus. Sie besuchen u. a. die Ludwigskirche in Saarbrücken. Am Nachmittag besuchen Sie den deutsch-französischen Garten in Finkenrech, bei einem geführten Rundgang erhalten Sie viele Tipps für Gestaltung und Pflege des heimischen Zier- und Nutzgartens. Im Rosengarten, im Arzneipflanzengarten, im Kräutergarten oder im Bauerngarten fühlen sich Gartenfreunde wie im Paradies.

3. Tag: Ausflug Rodemack - Schengen - Saarburg

Heute geht es zusammen mit Ihrer Reiseleitung zunächst nach Frankreich, in Rodemack, dessen mittelalterliche Substanz weitestgehend erhalten ist, unternehmen Sie einen geführten Stadtbummel, anschließend geht es weiter nach Schengen, in dem Luxemburger Grenzort wurde 1985 das „Schengener Abkommen“ unterzeichnet, dass die Zollschranken innerhalb Europas abschaffte und heute grenzüberschreitendes Reisen ohne Kontrollen ermöglicht. Zum Abschluss besuchen Sie die wunderschöne Weinstadt Saarburg. Die gleichnamige Burg thront über der Stadt, die von der Saar durchflossen wird. Der Wasserfall mitten in der Stadt stürzt fast 20 m in die Tiefe, in der Altstadt finden Sie zahlreiche Fischer- und Schifferhäuser und die Glockengießerei, die heute als Museum dient. Beim geführten Rundgang bringt Ihnen unsere Reiseleitung die Schönheiten näher.

4.Tag: Erlebnisort Reden - Homburg - Rosengarten Zweibrücken

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie zunächst den Erlebnisort Reden auf einem ehemaligen Bergwerksgelände und das besondere Flair mit den Wassergärten, dem Gondwana-Prähistorium und dem Haldenplateau mit der virtuellen Ausstellung über den Bergbau im Saarland ist ein überregionaler Anziehungspunkt. Anschließend besuchen Sie kurz das Städtchen Homburg/Saar, bevor Blumenfreunde im Rosengarten in Zweibrücken bei einer Führung ins Schwärmen kommen.

5. Tag: Heimreise

Rückfahrt durch den Naturpark Saar-Hunsrück mit Aufenthalt in Idar-Oberstein.

Impressionen

© ptnphotof-fotolia.com© Tourismus Zentrale Saarland© Petair-fotolia.com© Carolunki - shutterstock.com

So wohnen Sie

Das gepflegte ***Hotel „Roemer“ in Merzig liegt zentral und innenstadtnah, es überzeugt durch seine freundliche Atmosphäre. Im Restaurant werden Sie mit saisonalen und regionalen Gerichten verwöhnt. Ebenfalls gehören Sommerterrasse, Bier- und Weinstube und Lift dazu. Die modern ausgestatteten Zimmer sind komfortabel und liebevoll eingerichtet.

Unsere Leistungen

  • 4 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Menü oder Abendbuffet nach Wahl des Küchenchefs
  • im ***Hotel „Roemer“ in Merzig
  • alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Schreibtisch, Telefon, TV, WLAN
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1 Flasche Wasser am Anreisetag
  • Anreise mit Aufenthalt in Mettlach
  • Ganztagsausflug Saarbrücken mit Stadtrundfahrt/-rundgang
  • Eintritt Ludwigskirche
  • Besuch des deutsch-französischen Gartens in Finkenrech mit Führung
  • Ganztagsausflug Rodemack - Schengen - Saarburg
  • moderierter Spaziergang in Rodemack
  • Stadtführung in Saarburg
  • Besuch des Erlebnisortes Reden mit Führung
  • Eintritt und Führung im Rosengarten in Zweibrücken
  • alle Ausflüge und Führungen mit fachkundiger Reiseleitung
  • Aufenthalt in Idar-Oberstein bei der Heimreise
  • alle Fahrten im modernen Reisebus

Hinweis

Stornostaffel A • Dokumente: Personalausweis erforderlich • Barrierefreiheit: Nein • Währung: Euro

Termine & Preise

Preise in € pro Person

30.05.2022 - 03.06.2022
Doppelzimmer DU/WC€ 564,-
Einzelzimmer DU/WC€ 644,-
diesen Termin buchen
15.08.2022 - 19.08.2022
Doppelzimmer DU/WC€ 539,-
Einzelzimmer DU/WC€ 619,-
diesen Termin buchen
QualitBus
© 2022 Benninghoff Reisen
created by vistabus.de